Rechtsanwalt Rene Hobusch unterstützt den Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig e.V. mit rechtlicher und organisatorischer Beratung.

Frau Rennert vom Freundeskreis, Sabine Francik vom Chorbüro der Schola Cantorum und Rechtsanwalt Rene Hobusch beim Auftakttreffen im Chorbüro in der Anna-Magdalena-Bach-Schule, Manetstraße, Leipzig.

Der Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig ist ein gemeinnütziger Verein zur Pflege und Förderung des Chorgesanges. Er unterstützt die musische Erziehung von Kindern und Jugendlichen in der Schola Cantorum Leipzig. Ziel ist es, durch materielle und ideelle Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Konzerten, Probenwochenenden und Reisen, den Sängerinnen und Sängern hochwertige und unvergessliche Erfolgserlebnisse zu verschaffen und die Kulturlandschaft Leipzigs durch die stetige Förderung des musikalischen Nachwuchses zu bereichern.